Dienstag, 2. Juni 2020

Eingeschränkter Regelbetrieb


Liebe Eltern,
ab Montag, den 08.06.2020, bieten wir allen Vorschülern die Möglichkeit jede Woche Montag bis Mittwoch, im Rahmen unserer aktuellen Öffnungszeiten unsere Kita zu besuchen. Für Montag(08.06.) und Dienstag (09.06.) besteht, auf Grund der nicht gewährleisteten Essenversorgung, nur die Option das Sie Ihr Kind von 7-11.30 Uhr bringen dürfen.
Kindern im Alter von 3-5 Jahren bieten wir Donnerstag und Freitag die Möglichkeit der Betreuung, im Rahmen unserer Öffnungszeiten.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir von Ihnen eine zwingende, schriftliche Anmeldung benötigen. Ohne diese ist ein Besuch ist unserer Einrichtung nicht möglich.
Diese können Sie gerne an die Mailadresse: sissi.radke@drk-mohs.de richten oder als formloses Schreiben im Büro abgeben.
Des Weiteren benötigen wir von allen im Haushalt lebenden Personen eine unterschriebene Arbeitgeberbescheinigung, in der ersichtlich wird, das sie ein Arbeitsverhältnis haben.(formlos) 
DIES GILT NUR FÜR KINDER, DIE NOCH NICHT UNSERE NOTBETREUUNG BESUCHT HABEN.

Mittwoch, 27. Mai 2020

Infobrief an alle Eltern

Liebe Eltern,
zur aktuellen Lage finden Sie einen neuen, aktualisierten Elternbrief von unserem Träger unter der Kategorie "Downloads" auf dieser Homepage.

Hingegen jeglicher Pressemitteilungen weisen wir Sie auf folgendes hin:
Wir können ab Montag, den 25.05.2020 bis auf Weiteres noch keine weiteren Kinder, ausser die bisher unsere Notbetreuung besucht haben, aufnehmen.


Das Team der Kita "Juri Gagarin" 


Info: Wenn sie mit Ihrem Mobiltelefon unsere Homepage besuchen, müssen Sie auf der Startseite auf "Web-Version" umstellen.

Dienstag, 19. Mai 2020

Information

Liebe Eltern,
auf Grund der aktuellen Situation müssen wir unser diesjähriges Sommerfest /Zuckertütenfest am 19.06.2020 leider absagen.

Donnerstag, 2. April 2020

Elternbrief

Liebe Eltern unserer Einrichtung,
 
es geht Ihnen und Ihrer Familie hoffentlich gut. Sicherlich hat sich Ihre Familiensituation
aktuell massiv verändert. Die Gestaltung des täglichen Zusammenlebens, verschärft durch
die Schließung von Spielplätzen sowie weiteren fehlenden Freizeitmöglichkeiten, stellt Sie
vielleicht vor besondere Herausforderungen.
Es ist uns daher ein Anliegen, für Sie als Ansprechpartner weiterhin zur Verfügung zu
stehen. Wir bieten Ihnen Beratung in Form von telefonischen Kontakten und per E-Mail an,
um mit Ihnen weiterhin in Verbindung zu bleiben und Sie in Erziehungsfragen zu
unterstützen sowie Beschäftigungsmöglichkeiten aufzuzeigen.


Sie erreichen uns wie folgt:


Ansprechpartner: Frau Franziska Kurz/ Frau Susann Wende
Telefon:03341/421151

E-Mail :sissi.radke@drk-mohs.de

Wir freuen uns über den Kontakt mit Ihnen!

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kita "Juri Gagarin" Strausberg

Mittwoch, 1. April 2020

Information zu Kita-Beiträgen und
Verpflegungsgeld


Sehr geehrte Eltern,
anlässlich Ihrer Anfragen möchten wir Sie nochmal auf das bis dato gängige Verfahren bezüglich
Elterngebühren und Essengeld hinweisen:


1. Elternbeitrag gemäß Betreuungsvertrag
Wird das Betreuungsangebot nicht entsprechend der vereinbarten Betreuungszeit in vollem
Umfang in Anspruch genommen, so berührt dies nicht die Pflicht zur Zahlung des
festgelegten Elternentgeltes. Das Elternentgelt entsteht auch bei Abwesenheit des Kindes
z.B. durch Urlaub, Krankheit und bei Schließzeiten, ein Zurückbehaltungsrecht bzw.
Rückforderungsanspruch besteht insoweit nicht. In Ausnahmefällen kann der Träger auf
Antrag nach pflichtgemäßem Ermessen das Elternentgelt für den Zeitraum einer länger als
4 Wochen andauernden entschuldigten Fehlzeit erlassen.
Da im Augenblick alle staatlichen und kommunalen Ebenen am Thema „Corona“ und auch deren
finanziellen Auswirkungen arbeiten, können wir Ihnen derzeit leider keine genaueren Aussagen
geben. Dies kann sich, wie bereits erwähnt, aber auch täglich ändern.

2. Verpflegungsgeld
Die Verpflegungspauschale für den Monat März wurde vollständig kalkuliert, demnach ist
diese vollständig fällig und zu berechnen. Die Verpflegungspauschale für den Monat April
fällt nur für die Kinder in der Notbetreuung an.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Der Krisenstab des DRK-Kreisverbandes Märkisch-Oder-Havel-Spree e.V.